Menschenrechte betreten

Am 20.05.2021 fand ein großartiges Kunstprojekt mit Aktionstag auf dem Münsterplatz in Ulm statt: »Menschenrechte betreten«. Gemeinsam mit Andrea Tiebel-Quast wurde eine 72 m lange Bahn bedruckt mit den 30 Menschenrechten der Vereinten Nationen über den Münsterplatz ausgerollt. Zudem gab es eine objekthafte Klanginstallation zum Thema.

Hier gehts zum Bericht von Regio TV: https://www.regio-tv.de/mediathek/video/menschenrechte-betreten-statt-mit-fuessen-treten/

Und hier sehen Sie unseren künstlerischen Film dazu:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren